traveLink NewsLetter

Enter your email address:

Delivered by FeedBurner

Never miss any of our new articles: Subscribe to our daily NewsLetter and receive it every morning.

This service is provided by Feedburner: https://www.google.com/intl/en/policies/privacy/

Auch Abu Dhabi hat nun sein Louvre

abouttravel.ch meldet:
Im Herzen von Abu Dhabi, der Hauptstadt der Vereinigten Arabischen Emirate, entstand eine Museumsstadt (angelehnt an die arabische «Medina»), die unter dem Namen Louvre Abu Dhabi ihre Tore am 11. November 2017 öffnen wird. Der Louvre ist das erste Museum seiner Art im Nahen Osten...
Quelle: https://abouttravel.ch/reisebranche/destination/auch-abu-dhabi-hat-nun-s...
18:12 07.09.2017

Kunst Picasso

Bild-Quelle: http://www.flickr.com/photos/rosemania/4117094716/
[All sizes of this photo are available for download under a Creative Commons license.]

Find more traveLink here:
Google+
http://paper.li/traveLinks/1323004727
http://pinterest.com/travelinks/
http://travelink4you.de/
http://travelinks.tumblr.com/
http://twitter.com/traveLinks
http://www.facebook.com/traveLink.de

"Salvator Mundi" von Kulturministerium Abu Dhabi gekauft
Entgegen anderslautender Berichte ist das Rekord-Gemälde "Salvator Mundi" von Leonardo da Vinci vom Kulturministerium in Abu Dhabi ersteigert worden. US-Medien hatten berichtet, der saudische Kronprinz Mohammed bin...
https://www.cash.ch/news/salvator-mundi-...

«Salvator Mundi» von Kulturministerium Abu Dhabi gekauft
Zuerst hiess es, der saudische Kronprinz Mohammed bin Salman habe das berühmte Gemälde «Salvator Mundi» von Leonardo da Vinci ersteigert. Nun wurde der wahre Käufer bekannt...
https://www.nzz.ch/panorama/salvator-mun...

Für den Louvre Abu Dhabi: Kulturministerium kauft Da-Vinci-Bild
Erst wurde spekuliert, nun ist klar: Das Da-Vinci-Gemälde "Salvator Mundi" wurde vom Kulturministerium Abu Dhabi gekauft. Das bestätigt das Auktionshaus Christie's. Es soll im dortigen Louvre gezeigt werden...
https://www.n-tv.de/panorama/Kulturminis...

Louvre Abu Dhabi zeigt das Kunstwerk Salvator Mundi von Leonardo da Vinci
Das Department of Culture and Tourism (DCT) in Abu Dhabi hat angekündigt, dass es Leonardo da Vincis Meisterwerk Salvator Mundi erworben hat. Das Werk, das als eines der größten künstlerischen Wiederentdeckungen der vergangenen 100 Jahre gefeiert wird, wird im Louvre Abu Dhabi neben einem anderen Meisterwerk von da Vinci, La Belle Ferronnière, zu sehen sein, das der Sammlung des Musée du Louvre entstammt und als Leihgabe zur Verfügung gestellt wurde.

Das von einem der größten und bekanntesten Künstler der Geschichte gemalte Bild, Salvator Mundi, ist eines von weniger als 20 erhaltenen Gemälden des Meisters der italienischen Renaissance. Es handelt sich um ein Ölgemälde aus der Zeit um 1500, das eine Halbfigur Christi als Retter der Welt darstellt, der dem Betrachter zugewandt und in fließende Gewänder in Lapisblau und Purpur gekleidet ist. Die Figur hält eine Kristallkugel in seiner linken Hand, während er segnend seine rechte Hand erhebt.

Seine Exzellenz Mohamed Al Mubarak, Vorsitzender des Department of Culture & Tourism Abu Dhabi, sagte: "Wir freuen uns, Salvator Mundi und damit einen Teil des reichhaltigen Erbes von Leonardo da Vinci im Louvre Abu Dhabi zeigen zu können. Dies steht im Einklang mit unserem Bestreben, dieses außergewöhnliche Museum mit der Welt zu teilen, und mit unserem Auftrag, eine neue Generation von kulturellen Führungspersönlichkeiten und kreativen Denkern dazu zu inspirieren, einen Beitrag zu unserer sich rasch verändernden und toleranten Nation zu leisten."

Manuel Rabaté, der Direktor des Louvre Abu Dhabi, sagte: "Das Meisterwerk Salvator Mundi (Erlöser der Welt) von Leonardo da Vinci passt perfekt in das Narrativ des Louvre Abu Dhabi, dem ersten Universalmuseum, das die Barrieren zwischen den verschiedenen Zivilisationen durchbricht. Es wird Seite an Seite neben unserer wachsenden Sammlung ausgestellt werden, und unsere Besucher werden an dieser außergewöhnlichen Kostbarkeit gewiss eine große Freude haben.

Das Museum bereitet sich außerdem auf die Eröffnung seiner ersten Sonderausstellung vor: "From One Louvre to Another: Opening a Museum for Everyone", die am 21. Dezember 2017 beginnt. Sie erzählt die Geschichte des Pariser Musée du Louvre im 18. Jahrhundert. Die Ausstellung ist in drei Themenbereiche unterteilt: die königlichen Kunstsammlungen in Versailles unter Louis XIV, der Einzug der Akademie und der Salons in den Louvre und die Umwandlung in eine Heimstätte für Künstler, sowie schließlich die Gründung des Musée du Louvre. In dieser Ausstellung werden etwa 150 wichtige Gemälde, Skulpturen, kunstgewerbliche Objekte und andere Werke präsentiert, die zum größten Teil den Sammlungen des Musée du Louvre, aber auch dem Schloss von Versailles entstammen.

Der Louvre Abu Dhabi umfasst 6.000 Quadratmeter an Galerien und Ausstellungen, ein Kindermuseum für Besucher von 6 bis 12 Jahren, ein Forschungszentrum, ein Restaurant, eine Boutique und ein Café. Die "Museumsstadt" (arabisch: Medina) des Architekten Jean Nouvel befindet sich unter einer Kuppel von 180 Metern Durchmesser, die aus fast 8.000 einzigartigen, in einem komplexen geometrischen Muster angeordneten Metallsternen besteht. Besucher können unter der Kuppel auf den Promenaden mit Blick auf das Meer spazieren gehen, während das Sonnenlicht durch die Kuppel dringt und einen bewegten "Lichtregen" erzeugt, der an die sich ineinander verschränkten Palmblätter in den Oasen und traditionellen Souks der VAE erinnert.

Das Department of Culture and Tourism (DCT) bewahrt und vermarktet das historische und kulturelle Erbe des Emirats Abu Dhabi mit dem Ziel, die Attraktivität und Lebensqualität des Emirats für Einwohner und Besucher kontinuierlich zu steigern und den Ruf des Landes als unverwechselbares und zukunftsorientiertes Reiseziel auszubauen. Die staatliche Organisation ist für den Ausbau des Tourismussektors im Emirat zuständig und vermarktet dabei die Destination international mit Hilfe einer Vielzahl von Aktivitäten, die Abu Dhabi für Besucher, aber auch für Investoren attraktiv machen soll. Im Zentrum der Aufgaben, Projekte und Programme des DCT Abu Dhabi steht die Bewahrung des einheimischen historischen Erbes und der Kultur, unter anderem der Schutz der archäologischen und historischen Stätten, aber auch die Förderung von Museen, wie zum Beispiel des Louvre Abu Dhabi, des Zayed National Museum und des Guggenheim Abu Dhabi. Zudem unterstützt das DCT intellektuelle und künstlerische Aktivitäten und kulturelle Veranstaltungen, um das reiche kreative Leben in Abu Dhabi zu fördern und das bedeutende Erbe des Emirats sowohl Einheimischen als auch Besuchern zu vermitteln. Hierzu sollen vor allem maßgeschneiderte Aktionen mit den unterschiedlichen Interessengruppen beitragen.

Der Louvre Abu Dhabi (http://www.louvreabudhabi.ae) ist ein Universalmuseum auf der Insel Saadiyat (http://www.saadiyatculturaldistrict.ae/), das Kunst und Artefakte von der Antike bis zur Gegenwart ausstellt, um kulturellen Austausch und Vielfältigkeit zu fördern. Das Museum, das von dem französischen Architekten Jean Nouvel entworfen wurde und an eine arabische "Medina" (Altstadt) erinnern soll, bietet 23 ständige Galerien, eine Fläche für Sonderausstellungen, ein Kindermuseum, einen Hörsaal, Restaurants, Einzelhandelsgeschäfte und ein Forschungszentrum. Unter dem atemberaubenden Kuppeldach des Museums können Besucher umgeben vom Meer durch die Promenadengänge spazieren. Dort erleben sie auch Nouvels bezaubernden "Lichtregen" hautnah. Inspiriert wurde dieser durch das Spiel aus Licht und Schatten unter den ineinander verschränkten Palmblättern in den kostenbaren Oasen der VAE, an denen sich einst die Wege Reisender kreuzten.

Die ausgestellten Kunstwerke stammen von Zivilisationen aus der ganzen Welt. Sie wurden zusammengeführt, um universelle Themen und ähnliche Einflüsse hervorzuheben. Dies ist eine Abkehr von vielen traditionellen westlichen Museen, die Objekte klar in verschiedene Zivilisationen trennen. Zu den Themen des Louvre Abu Dhabi gehören: die Darstellung der Macht, die Darstellung des Göttlichen, die Erforschung unbekannter Länder und der Beginn der Globalisierung. Bislang hat Louvre Abu Dhabi mehr als 620 Objekte erworben, darunter Einzelwerke, Serien und Sammlungen. Einige davon werden zusammen mit 300 Leihgaben von 13 führenden französischen Kunsteinrichtungen ausgestellt.

Der Louvre Abu Dhabi entstand 2007 aus einem zwischenstaatlichen Abkommen zwischen den Regierungen von Abu Dhabi und Frankreich. Als Teil der Vereinbarung darf der Louvre Abu Dhabi den Namen des Louvre über einen Zeitraum von 30 Jahren führen und erhält über 10 Jahre hinweg Leihgaben von französischen Kunsteinrichtungen. Die Anzahl der Leihgaben soll mit der wachsenden Dauerausstellung allmählich abnehmen. Zusätzlich werden über 15 Jahre hinweg Wechselausstellungen konzipiert.
https://www.presseportal.ch/de/pm/100063...

Louvre: Abu Dhabi widmet sich Pariser Vorbild
Die erste Sonderausstellung im neu eröffneten Louvre in Abu Dhabi widmet sich der Geschichte des Pariser Vorbilds im 18. Jahrhundert. Die Schau "From One Louvre to Another: Opening a Museum for Everyone" startet am 21. Dezember...
http://www.rp-online.de/leben/reisen/abu...

Da-Vinci-Gemälde auf Museumsreise?
Das teuerste Kunstwerk der Welt "Salvator Mundi" von Leonardo da Vinci wird demnächst im Louvre Abu Dhabi ausgestellt. Das Gemälde könnte aber auch noch in weiteren Museen zu sehen sein...
http://www.dw.com/de/da-vinci-gem%C3%A4l...

Das teuerste Kunstwerk der Welt hängt bald im Louvre Abu Dhabi
Das Ölgemälde «Salvator Mundi» von Leonardo da Vinci ist das teuerste Kunstwerke der Welt – und künftig im Louvre Abu Dhabi zu sehen...
https://www.bilanz.ch/lifestyle/kunst/ku...

Leonardo da Vincis «Salvator Mundi» kommt nach Abu Dhabi
Im November wurde Leonardo da Vincis berühmtes Gemälde «Salvator Mundi» für 450 Millionen Dollar versteigert. Damit war es das teuerste jemals bei einer Auktion verkaufte Kunstwerk. Nun ist auch der Käufer bekannt...
https://www.nzz.ch/feuilleton/leonardo-d...

Da Vincis „Salvator Mundi“ : Teuerstes Gemälde der Welt im Louvre Abu Dhabi
Das Bietergefecht um ein Leonardo da Vinci zugeschriebenes Werk war spektakulär, der Käufer bleibt anonym. Doch "Salvator Mundi" wird der Öffentlichkeit zugänglich sein...
http://www.handelsblatt.com/panorama/kul...

A380 und Louvre Abu Dhabi: Zwei Giganten aus zwei Welten
Am 11. November öffnete der Louvre Abu Dhabi seine Tore für Besucher. Architekt Jean Nouvel hat die Dependance des französischen Museums für das Emirat entworfen und etwas Eindrückliches geschaffen. Anlässlich der Eröffnung hat die Nationalairline Etihad einen Sonderflug ihres eigenen Giganten organisiert: Ein Airbus A380 startete zu einem Louvre-Rundflug...
http://www.aerotelegraph.com/zwei-gigant...

Abu Dhabi im Louvre-Rausch
Jean Nouvel baut ein monumentales Kunstmuseum für die Hauptstadt der Vereinigten Arabischen Emirate. Der Besuch ist eine zwiespältige Erfahrung und stellt das kritische Bewusstsein auf die Probe...
https://www.nzz.ch/feuilleton/trotz-alle...

Louvre Abu Dhabi lässt die Geschichte der Kunst in einem neuen Licht erscheinen
Am Samstag hat der lang ersehnte Museumskomplex Louvre Abu Dhabi erstmals seine Pforten für das Publikum geöffnet und eine Woche spektakulärer Eröffnungsveranstaltungen eingeläutet. Das erste Museum dieser Art im arabischen Raum lässt die Geschichte der Kunst im Zeitalter der Globalisierung in einem neuen Licht erscheinen. Die erste Sonderausstellung “From One Louvre to Another: Opening a Museum for Everyone” beginnt am...
https://www.blog-kreuzfahrt.ch/blog/news...

Video: Etihad Airways-A380 über dem Louvre Abu Dhabi
Die Airline flog mit einem Airbus A380 im Tiefflug über das von Jean Nouvel entworfene Kunsthaus und begrüßte das neue Museum so auf spektakuläre Art und Weise. Das für den Überflug ausgewählte Flaggschiff von Etihad Airways trug zusätzlich zu der für Etihad typischen Lackierung auf allen vier Triebwerken das offizielle Logo des Louvre Abu Dhabi...
http://www.fliegerweb.com/de/news/Airliner/A380%20%C3%83%C2%BCber%20Louv...

Louvre Abu Dhabi öffnet seine Tore
Am Samstag, 11. November 2017, hat der Museumskomplex Louvre Abu Dhabi erstmals seine Pforten für das Publikum geöffnet und eine Woche spektakulärer Eröffnungsveranstaltungen eingeläutet...
https://www.tip-online.at/news/38781/lou...

Abu Dhabi hat seinen Louvre eröffnet
Der Louvre Abu Dhabi, von Stararchitekt Jean Nouvel entworfen, hat am Samstag seine Eröffnung gefeiert. Durch die beeindruckende Dachkonstruktion schiesst nun das Sonnenlicht in die weit verzweigte Ausstellung. Unbescheiden geht der Louvre Abu Dhabi an den Start – mit dem Anspruch, das erste universelle Museum der arabischen Welt zu sein...
https://www.travelnews.ch/destinationen/...

Ableger des Louvre in Abu Dhabi für Besucher eröffnet
Der erste Ableger des weltberühmten Pariser Louvre hat in Abu Dhabi seine Tore für Besucher geöffnet. Am Samstag kamen Hunderte Einheimische, aber auch Asiaten, Europäer und Bürger anderer arabischer Staaten in das Museum, das auf 64.000 Quadratmetern etwa 600 Werke aus aller Welt zeigt...
https://www.sn.at/kultur/ableger-des-lou...

Emirate eröffnen Louvre Abu Dhabi
Die Golfstaaten lieben Megaprojekte. Von heute an ist der Louvre Abu Dhabi für das Publikum geöffnet. Das Emirat lässt sich das spektakuläre Museum Hunderte Millionen Dollar kosten...
http://www.faz.net/aktuell/feuilleton/em...

Louvre Abu Dhabi öffnet Türen für Besucher
Unter regem Besucherinteresse hat der Louvre Abu Dhabi nach mehr als zehn Jahren Planungs- und Bauzeit seine Türen geöffnet. Zur wohl spektakulärsten Museumseröffnung des Jahres bildeten sich vor dem futuristischen Bau in dem Golfemirat am Samstag lange Schlangen...
https://www.cash.ch/news/louvre-abu-dhab...

Abu Dhabi Louvre: Dialog der Kulturen
Eine Milliarde Euro hat der Louvre Abu Dhabi bislang gekostet. Der Museumskomplex des Emirats soll vor allem den Tourismus am Golf kräftig fördern. Am Samstag wird es auf der Insel Saadiyat eröffnet...
http://www.handelsblatt.com/my/panorama/...

Ein neuer Louvre in Abu Dhabi
Im Emirat Abu Dhabi eröffnet - in Anlehnung an das Original in Paris - ein neuer Louvre. Zehn Jahre dauerte der Bau des französischen Architekten Jean Nouvel. Für Leihgaben und den Markennamen zahlt das Emirat eine Milliarde Euro...
http://www.tagesschau.de/kultur/louvre-a...

Louvre in Abu Dhabi: Der zweite Himmel
In Abu Dhabi eröffnet ein neuer Louvre. Die arabischen Scheichs zeigen zahlreiche Leihgaben aus Paris – und versuchen, die Kunst- und Weltgeschichte umzuschreiben...
http://www.zeit.de/2017/46/abu-dhabi-lou...

Der Louvre eröffnet in Abu Dhabi
In Abu Dhabi soll das größte Kulturviertel der Welt entstehen. Sein Aushängeschild ist nach zehn Jahren fertig: Der Louvre eröffnet eine Dependance in den Emiraten. Allein die Namensrechte kosteten 450 Millionen Euro...
http://www.dw.com/de/der-louvre-er%C3%B6...

Macron würdigt den Louvre in Abu Dhabi
Bevor der arabische Ableger des weltberühmten Pariser Louvre am 11. November seine Pforten für das Publikum öffnet, hat schon mal hoher Besuch vorbeigeschaut: Frankreichs Präsident Emmanuel Macron...
http://www.dw.com/de/macron-w%C3%BCrdigt...

Louvre Abu Dhabi vor großer Eröffnung
Nach über zehn Jahren Plan- und Bauzeit wird in den Vereinigten Arabischen Emiraten der Louvre Abu Dhabi eröffnet. Das von Stararchitekt Jean Nouvel entworfene Museum auf der Insel Saadiyat beherbergt unter einer 180 Meter langen Kuppel die erste Ausstellung mit universellem Anspruch in der arabischen...
https://www.sn.at/kultur/louvre-abu-dhab...

Der Louvre eröffnet in Abu Dhabi
In Abu Dhabi soll das größte Kulturviertel der Welt entstehen. Sein Aushängeschild ist nach zehn Jahren fertig: Der Louvre eröffnet eine Dependance in den Emiraten. Allein die Namensrechte kosteten 450 Millionen Euro...
http://www.dw.com/de/der-louvre-er%C3%B6...

Neues Top-Museum: Louvre von Abu Dhabi öffnet
Am kommenden Samstag soll der Louvre Abu Dhabi, eine Dependance des Pariser Louvre, eröffnen. Allein der renommierte Name „Louvre“ kostet Hunderte Millionen Euro...
http://biztravel.fvw.de/neues-top-museum...

Louvre Abu Dhabi: Neues Kunst-Mekka am Golf
Im Emirat Abu Dhabi öffnet am 11. November 2017 mit dem Louvre Abu Dhabi ein neues kulturelles Mekka erstmals seine Pforten. Es ist das erste Museum seiner Art im Nahen Osten und richtet seinen Fokus auf gemeinschaftliche Erfahrungen der Menschheit über verschiedene Kulturen und Zivilisationen hinweg. Im Herzen von Abu Dhabi...
http://www.mortimer-reisemagazin.de/louv...

Louvre in Abu Dhabi: Wie Picasso in die Wüste kam
Die Scheichs verlangten nicht weniger als ein architektonisches Weltwunder: Am 11. November wird nun der Louvre von Abu Dhabi eröffnet. Der spektakuläre Bau lässt schon jetzt die Kunstszene im Emirat aufblühen...
http://www.spiegel.de/reise/fernweh/louv...

Louvre Abu Dhabi soll im November öffnen
Der Louvre Abu Dhabi soll am 17. November seine Türen für Besucher öffnen. Das kündigte die Tourismusvertretung des Emirats am Persischen Golf an. Das vom französischen Stararchitekten Jean Nouvel entworfene Museum hat im Gegensatz zum Pariser Original keine gläserne Pyramide, sondern ein 180 Meter hohes Kuppeldach. Die Eröffnung war mehrfach verschoben worden. Nun wird das Haus unter anderem mit 300 Leihgaben aus 13 führenden Museen Frankreichs öffnen. Abu Dhabi will sich als Zentrum für Kulturtourismus im Nahen Osten etablieren. Geplant ist noch die Eröffnung eines Guggenheim-Museums...
http://www.rp-online.de/leben/reisen/lou...

Louvre Abu Dhabi öffnet am 11. November 2017 seine Türen
Kürzlich verkündete der Louvre Abu Dhabi, seine Türen ab dem 11. November 2017 für Besucher zu öffnen. Der Louvre Abu Dhabi ist das erste Museum seiner Art im Nahen Osten. Es ist ein universelles Museum und richtet seinen Fokus auf gemeinschaftliche Erfahrungen der Menschheit über verschiedene Kulturen und Zivilisationen hinweg. Die Eröffnungsfeierlichkeiten werden ein breites Spektrum an öffentlichen Programmen, Symposien...
https://www.blog-kreuzfahrt.ch/blog/news...

Museumseröffnung: Louvre Abu Dhabi soll im November für Besucher öffnen
Im Gegensatz zum Original hat der Nachbau statt einer Glaspyramide ein 180 Meter hohes Kuppeldach. Auch ein Guggenheim Museum ist geplant...
https://www.waz.de/reise/louvre-abu-dhab...

Louvre Abu Dhabi soll im November für Besucher öffnen
Das Emirat Abu Dhabi will Kulturzentrum im Nahen Osten werden. Der Bau des Abu Dhabi Louvre ist hier nur der erste Schritt. Ein Guggenheim-Museum soll bald folgen...
https://www.gmx.net/magazine/reise/louvr...

Louvre Abu Dhabi eröffnet im November
Die Hauptstadt der Vereinigten Arabischen Emirate wird um eine Attraktion reicher: Am 11. November eröffnet der Louvre Abu Dhabi, das erste Museum seiner Art im Nahen Osten. Das universelle Ausstellungshaus richtet seinen Fokus auf gemeinschaftliche Erfahrungen der Menschheit über verschiedene Kulturen und Zivilisationen hinweg, heißt es...
http://www.touristik-aktuell.de/nachrich...

Featured#1

Quartzsite, Arizona - Castle Dome Mines: Ghost Town und Museum
Quartzsite, Arizona: Frühstück mit Police Chief Jeff
Quartzsite, Arizona: Pfannkuchen, Flohmarkt, Tequila Sunset und Joe's Sandwich
Quartzsite, Arizona - Snowbirds are wonderful people: Thank you Tino !
Quartzsite, Arizona - Main Street Laundry: schmutzige Wäsche und gutes Essen
Quartzsite, Arizona: Kaktus-Wohnmobil-Stellplatz deluxe im Scenic Road RV Park
Quartzsite, Arizona - Joe Lange: wie ich die Wüste lieben lernte
Quartzsite, Arizona - bad water: absolut ungeniessbar und salzig
Quartzsite, Arizona - Joe Lange: Natur-Photographie ist harte Arbeit
Quartzsite, Arizona: Rückkehr zu den Snowbirds
Quartzsite, Arizona: Hochsaison in der "Capitol of Snowbirds"
Quartzsite, Arizona - Joe Lange: Natur-Photograph
Quartzsite, Arizona - Ernst Rupp aus der Schweiz: Goldgräber aus Leidenschaft
Quartzsite, Arizona - Paul Winer: the naked bookman
Quartzsite, Arizona - Trudi und Ernst Rupp: Snowbirds aus der Schweiz
Quartzsite, Arizona - Silvester: Potluck Dinner im Scenic Road RV Park
Quartzsite, Arizona - Carol und Don: "snowbirds are like tumbleweed"
Quartzsite, Arizona: The Scenic Road RV Park - zu Gast bei Shawn und Randie
Quartzsite, Arizona - Lifemusic: Jamsession mit Snowbirds
Quartzsite, Arizona - Wir "hängen fest": "stucked in Quartzsite"
Quartzsite, Arizona - "Coffee with Cops": gemütliches Frühstück mit der Polizei
Quartzsite, Arizona - Trudi und Ernst Rupp aus der Schweiz bei der "Arbeit": nach Gold suchen
Quartzsite, Arizona: Hula Hula in der Wüste
Quartzsite, Arizona - blühende Kloschüsseln in der Wüste: Erdman's Place
Quartzsite, Arizona - Forrest Baker: Claim-Besitzer
Quartzsite, Arizona: auf Tour mit Natur-Photograph Joe Lange
Apache Spirit Ranch: CEO Peter Stenger setzt ausschliesslich auf lokales Personal
Apache Spirit Ranch: Manager und Chefkoch haben die Ranch anscheinend verlassen
Apache Spirit Ranch: Yvonne Willner und Jack Wheeler haben die Ranch anscheinend verlassen
Hicksville Trailer Palace - erster Eindruck: WOW !
Hicksville Trailer Palace: Morgan Higby Night
traveLink Ankündigung: Treffen mit Filmemacher- und Produzent Morgan Higby Night
Hicksville Trailer Palace - Hollywoods Darling: Rückzugsort für Künstler
Hicksville Trailer Palace - Nostalgie Wohnwagen: Schlafen in der Mojave Wüste
Hicksville Trailer Palace - Grünes Paradies: Solarstrom und Salzwasser-Pool
Hicksville Trailer Palace - heisses Wasser über der Wüste: Whirlpool in acht Meter Höhe
Hicksville Trailer Palace - beauty in the dark: die Schönen der Nacht

Featured#2

Bali Essens-Tip: Ibu Oka Babi Guling - Spanferkel vom Feinsten
Jimbaran, Bali Essens-Tip: Cafe Lia - Seafood vom Feinsten
Bali Geheimtip Unterkunft: Good Karma Bungalows nahe Amed
Bali, Seminyak Gay-Tip: Mixwell Bar
Seminyak, Bali: Red Carpet Champagne Bar
Bali Restaurant-Tip: Lucky Day, Seminyak
Bali Unterkunfts-Tip: Puri Pandan in Candidasa
Kyoto, Japan - Hotel 9h (Hotel nine hours), die Design-Kapsel
Ankündigung: Die Blues-Lobster-WoMo-Tour
Mississippi Blues Trail - Leland: James "Son" Thomas, Johnny Winter und das Highway 61 Blues Museum
Rolling Fork, Mississippi: Muddy Waters sagt er ist hier geboren
Highway 61, Mississippi: Der Blues Highway
Welcome to Mississippi: Birthplace of America's Music
Grayton Beach State Park, Florida: die letzte freie Campsite
Die Blues-Lobster-WoMo-Tour 3. Tag: Der Blues ruft - Aufbruch Richtung Westen
Die Blues-Lobster-WoMo-Tour 2. Tag: Pelikan-Fliegerstaffel in der Gamble Rogers Memorial SRA
Mississippi Blues Trail - Tupelo: Elvis Presley Birthplace and Museum
Tupelo Hardware, Mississippi: Hier bekam Elvis Presley seine erste Gitarre
Campground at Barnes Crossing in Tupelo, Mississippi: Fast so schön wie ein State Park
Clarksdale, Mississippi: The Capitol of Blues
Der Ground Zero Blues Club von Morgan Freeman in Clarksdale, Mississippi
Clarksdale, Mississippi: Crossroads - hier hat Robert Johnson angeblich seine Seele dem Teufel verkauft
Clarksdale, Mississippi: Mit dem Wohnmobil in der "Capitol of Blues"
Mississippi Blues Trail - Dockery Plantation: Der Geburtsort des Delta-Blues ?
Mississippi Blues Trail - Greenwood: Robert Johnson Grabstein und mögliche Grabstätte
Mississippi Blues Trail - Indianola: Das B. B. King Museum, Club Ebony und Church Street
Riverdale Farm Campsites, Connecticut: Wundervoll am Fluss gelegen - Ruhe und Natur pur
Mit dem Wohnmobil unterwegs im Staat New York: No Fun und teuer - und bitte gut geplant
Blues-Lobster-WoMo-Tour: Erneut Vier-Staaten-Tag im Regen
Blues-Lobster-WoMo-Tour: Vier-Staaten-Tag im Regen
Natural Bridge KOA in Virginia: Ein Wohnmobil steht im Walde...
Drehort von Dirty Dancing: Das Mountain Lake Hotel in Virginia ist das "echte Kellerman's"
Wytheville KOA: Und auch in Virginia ist es grün
Sweetwater Valley KOA, Tennessee: Und schon wieder alles grün
Chattanooga West KOA, Georgia: Mitten drin im Wald
Boston Minuteman Campground, Massachusetts: Der Bruder vom Shady Knoll Campground
Cape Cod, Massachusetts: Porterhouse Steak und Lobster Tail

Featured#3

Snowbird-WoMo-Tour: Catalina State Park
Florence, Arizona: St. Anthony's Greek Orthodox Monastery - grüne Oase in der Wüste
USA - Texas: Chinati Hot Springs
USA - Louisiana - Breaux Bridge - Cafe des Amis
USA - Texas: Luckenbach
Antelope, Oregon: auf den Spuren von Bhagwan Shree Rajneesh (Osho)
Places to go - Nevada: Pyramid Lake
Places to go - Kalifornien: Mono Lake
Places to go - Kalifornien: Bodie Ghost Town (State Park)
Places to go - Kalifornien: Alabama Hills
USA-Urlaub einmal anders - Vacation Rental: Rivershore Cabins - Grants Pass, Oregon
Little Finland - Nevada: atemberaubendes Naturwunder
Places to eat - New Orleans: Central Grocery, Home of the Muffuletta
Burns, Oregon: Reifenschaden am Wohnmobil - und es hat BOOM gemacht...
Snowbird-WoMo-Tour: let the sun shine in
Florence, Arizona: Desert Gardens RV Park - Cactus Wonderland
Las Vegas, Nevada: Excalibur Hotel & Casino
Barstow, Kalifornien: sleep & eat on Historic Route 66
Snowbird-WoMo-Tour: Heilig Abend mit Johnny Bencomo
Snowbird-WoMo-Tour: Kaltfront in Arizona - frostfrei durchgeschüttelt
Snowbird-WoMo-Tour: Einkaufen, Wäsche waschen und auf die Kaltfront vorbereiten
Triangle T Guest Ranch & RV Park - Dragoon, Arizona: Wonderland of Rocks
traveLink in eigener Sache: Neu nun auch auf tumblr
Snowbird-WoMo-Tour: Route66
Garth Brooks hat seine "Friends in low places" verloren
Mojave National Preserve: Joshua Tree Wonderland
Peggy Sue's Diner bei Barstow: Kunst oder Kitsch ?
Route 66, Arizona: Angel & Vilma Delgadillo's Gift Shop in Seligman
KOA Las Vegas at Circus Circus: mieten eines Airstream Wohnwagens
Snowbird-WoMo-Tour: Saturday Night Fever in Las Vegas
Route 66, Arizona: Hackberry Store
Bagdad Cafe - Out of Rosenheim: der Verfall eines Filmdrehortes oder Brenda ist tot
Snowbird-WoMo-Tour: Fotoimpressionen aus Las Vegas
Garth Brooks in Las Vegas: vor dem Konzert
Valley of Fire, Nevada: die "Wave" (Zebrawelle) wurde mit Farbe verschmiert
Tonopah, Arizona: El Dorado Hot Springs - Wellness in der Wüste
Quartzsite, Arizona: Hi Jolly - der legendäre Hadji Ali
Quartzsite, Arizona medizinische Versorgung: für die Snowbirds wird alles getan
Quartzsite, Arizona - Ernst und Trudi Rupp: E-Mail in der Wüste
Snowbird-WoMo-Tour: Sonnenuntergang am Colorado River in Arizona
Oatman, Arizona: Burro-Town on Historic Route 66 - der "Motherroad"
Joshua Tree, Kalifornien: Noah Purifoy Outdoor Desert Art Museum

Featured#4

The Sedona Tour: Das Tropicana Hotel in Las Vegas
The Sedona Tour: Mit Condor in der Premium-Economy-Class nach Las Vegas
The Sedona Tour: Route66
The Sedona Tour: Sonntag ist "off road Tag" im Red Rock Country
The Sedona Tour: 36 Grad Celsius, wie ein Fön - Corona hilft
The Sedona Tour: Dammich noch mal - schon wieder nen Platten
The Sedona Tour - BBQ: Das Tri Tip Beef "erstinkt-säuft-sich" in Knoblauch und Pinot Noir
Sedona, Arizona: Coffee Pot Restaurant - Home of the famous 101 Omelettes
Restaurant Conchos in Cottonwood, Arizona: Mexican Food and friendly people
Elote Cafe, Sedona: "Award winning Chef" Jeff Smedstad hat uns nicht überzeugt
Sedona, Arizona: Vacation Rental "Sedona Summit"
The Sedona Tour: Das letzte Ribeye Steak "mit Aussicht"
The Sedona Tour: Mit Elvis Presley von Sedona nach Kingman
The Sedona Tour: Motel Route66 in Kingman, Arizona
Rainbow over Sedona: Montag, 1. August 2011
Sunset in Sedona: Sonntag, 31. Juli 2011
Monsoon in Sedona: Open Sky and lots of water
Sonntag in Sedona: BBQ im Red Rock Country - Ribeye Steak mit Aussicht
The Sedona Tour: Goodbye Sedona
Watson und Willow Lake in Prescott, Arizona: "Rocky Waters"
Sedona, Arizona: East Pocket Lookout
Prescott, Arizona: Hier ist "Big Nose Kate" begraben
Jerome, Arizona: Ein liebenswertes kleines Minenstädtchen
Honanki Ruins, Sedona: 900 Jahre Hopi Geschichte
Shady Knoll Campground, Cape Cod Massachusetts: Camping im Urwald
Blues-Lobster-WoMo-Tour in Connecticut: Steak und Lobster-Tail
Blues-Lobster-WoMo-Tour in Connecticut: Mystic KOA - Camping für 87 U$
Blues-Lobster-WoMo-Tour in Connecticut: Hier wimmelt es nur so von Lobster
Servicewüste: Las Vegas - Condor verweigert Check-In eines Koffers nach Zürich über Frankfurt
WoMo-Abenteuer: Was hat ein Hotel in Paris mit Wohnmobilurlaub in Nordamerika zu tun ?
WoMo-Abenteuer: User "Robbi und Yvonne" - Campgrounds in Florida vor dem WoMo buchen
WoMo-Abenteuer: User "Balu" - jetzt buch doch endlich
Wohnmobilurlaub USA: Webseite womo-welt.de - "now its really time to say goodbye"
WoMo-Abenteuer: "Holding Back The Years" - Seit mehr als fünf Jahren TOP-Qualität
WoMo-Abenteuer: Das Niveau nimmt weiter ab
WoMo-Abenteuer: User "Fabian" - "a new blonde dummie"
Wohnmobilurlaub in Nordamerika - Technik: Der Kühlschrank
Wohnmobilurlaub in Nordamerika - Technik: Die Bordbatterie
WoMo-Abenteuer: Fast 140.000 Kommentare zum Wohnmobilurlaub

Release 4.3 | Impressum